8.Spieltag/Gerechtes 2:2 in Risstissen

geschrieben am

Der FC bleibt weiterhin Tabellenführer in der KLB 1. In einem guten und schnellen Spiel trennten sich der TSV Risstissen und der FC Schmiechtal 2:2.

Kurz nach der Pause gingen die Gastgeber in Führung, welche Christoph Heimberger wenig später per Handelfmeter ausglich. 10 Minuten später erzielte Heimberger die 1:2 Führung für den FC als er eine Fußabwehr des Torwarts aufnahm und souverän vollstreckte. Ab diesem Zeitpunkt sah alles nach einem Sieg für die Elf von Horst Scheible aus. Zwei Minuten vor Schluß musste man allerdings nach einer Unachtsamkeit den Ausgleich hinnehmen.

Alles in allem ein gerechtes Unentschieden. Der FC bleibt weiterhin ungeschlagen und führt die Tabelle mit 2 Punkten Vorsprung (bei einem Spiel weniger) an.